2 Min.

Schnell & einfach: Steuererklärung 2016 online erstellen

Erstelle Deine Steuererklärung in nur 17 Minuten und hole Dir Geld vom Staat zurück. Einfach. Seriös. Sicher.

Beim Thema Steuern denken viele an langweilige Steuerformulare und Frust. Doch auch falls die Steuererklärung eine eher langweilige Angelegenheit ist, hilft sie Arbeitnehmern oft, Geld vom Staat zurückbekommen. Die Kosten für die Arbeit, die Steuerzahler absetzen können, summieren sich schnell zu einem beachtlichen Betrag. Wenn Du nicht scharf darauf bist, Dich stundenlang mit der Steuererklärung auseinanderzusetzen, kommt hier die Rettung: Wir bieten Dir ein auf Arbeitnehmer zugeschnittenes Steuer-Tool, mit dem Du innerhalb von weniger als 20 Minuten Deine Steuererklärung machen kannst. Kinderleicht!

So funktioniert die Online-Steuererklärung

Steuererklärung ausfüllen

Online erstellst Du in wenigen Minuten mit unserem Tool Deine Steuererklärung. Besonders lohnenswert ist eine Steuererklärung bei hohen Werbungskosten.

An das Finanzamt übermitteln

Du kannst Deine Steuererklärung statt per Post auch online an das Finanzamt senden.

Rückerstattung bekommen

Das Finanzamt überprüft die Angaben in Deiner Steuererklärung und sendet Dir den Bescheid. Die Belohnung kann eine hohe Steuer-Erstattung sein.

Was Du zur Steuererklärung 2016 wissen musst

  • Die Abgabefrist für die Steuererklärung 2016 für pflichtveranlagte Steuerzahler endete am 31. Mai 2017.
  • Allerdings haben Bürger, die freiwillig eine Steuererklärung abgeben, mehr Zeit. Ihre Abgabefrist ist der 31. Dezember 2020.
  • Falls Du aus beruflichen Gründen umgezogen bist, kannst Du Deine Umzugskosten absetzen. Dabei hilft Dir die Pauschale für sonstige Umzugskosten. Die Höhe der Pauschale ist abhängig vom Zeitpunkt des Umzuges. Wenn der beruflich bedingte Umzug nach dem 1. März 2016 stattgefunden hat, beträgt sie 746 Euro, vor März 730 Euro.

Steuerformulare für 2016

Wer seine Steuererklärung auf Papier machen möchte und nicht zur elektronischen Übermittlung verpflichtet ist, findet die Steuerformulare auf unserer Internetseite. Das könnte dann aber tatsächlich zu Langeweile und Frust sorgen. Deshalb raten wir Dir dazu, unsere moderne Steuer-Lösung zu testen. Bis zur Abgabe Deiner Steuererklärung kannst Du sie kostenlos und unverbindlich testen – erst durch die Abgabe entstehen Kosten. In der Regel erhältst Du eine hohe Steuer-Rückerstattung, die ein Vielfaches unserer Gebühr beträgt.

Hilfe bei der Steuererklärung

Unsere Steuer-Lösung zeigt Dir auf, welche Kosten und welche Pauschalen Du in der Steuererklärung angeben kannst, um möglichst viele Steuern zu sparen. Unser Ziel ist, das Maximum an Steuer-Erstattung für Dich und andere hart arbeitende Arbeitnehmer herauszuholen.

  • Laptop oder Handy gekauft?

  • Letztes Jahr berufsbedingt umgezogen?

  • Letztes Jahr weniger als 12 Monate gearbeitet?

  • Mehr als 30 Minuten Arbeitsweg?

  • Verheiratet mit Steuerklassen III/V?

  • An Weiterbildungen teilgenommen?

  • Selbstständige Einkünfte bezogen?

Du bist verpflichtet deine Steuererklärung zu machen.

Es lohnt sich! Du wirst höchstwahrscheinlich eine sehr hohe Steuererstattung bekommen.

Du kannst eine hohe Steuererstattung erwarten.

Probiere es kostenlos aus